Alexanderplatz

Folgendes sind Brigittes Gedanken in Textform:

Brigitte erzählt: „An Peters Jugendweihe in der Kongresshalle erinnere ich mich noch sehr gut. Wir waren beide gerade in der achten Klasse als die Einladung zu seiner Jugendweihe bei uns im Briefkasten lag. Ich bereitete mich auf meine Konfirmation vor, er sich auf seine Jugendweihe. Zwei völlig unterschiedliche Veranstaltungen und doch beide in der gleichen Zeit des Heranwachsens, beide mit der Absicht uns in den Kreis der Erwachsenen aufzunehmen.Doch neben dem Unterschied, dass seine Veranstaltung nicht kirchlich war, war sie auch Pflicht, hätte er sich geweigert an der Jugendweihe teilzunehmen, hätte er vielleicht kein Abitur machen dürfen. Als es dann soweit war sah er sehr schick aus in seinem Anzug und als er sein Exemplar von „Weltall Erde Mensch“ in Empfang nahm.

Es war das erste Mal, dass ich in den Osten fuhr und das erste Mal, dass ich Peter seit zwei Jahren sah. Seit wir beide aus der Bernauer Straße weggezogen waren hatten wir leider nur wenig Kontakt.“

 Weiter zur Bernauer Straße.
Bildquellen:

Bundesarchiv, Bild 183-E1004-0006-001 / CC-BY-SA
Bundesarchiv, Bild 183-D0314-0006-001 / CC-BY-SA
Bundesarchiv, Bild 183-D0414-0012-003 / CC-BY-SA
wikimedia-author: Author: somaka
Bundesarchiv, Bild 183-D0314-0006-002 / CC-BY-SA
wikimedia-author: Krank-Hover
Bundesarchiv, Bild 183-33809-0001 / Quaschinsky, Hans-Günter / CC-BY-SA

Werbeanzeigen
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Werbeanzeigen